Kurzstunden bei vorzeitigem Unterrichtsschluss

Aus verschiedenen Gründen, z.B. vor Konferenzen, ist ein frühzeitiger Unterrichtsschluss vorgesehen, entweder um 11.20 Uhr oder um 12.25 Uhr.

Wann welches Unterrichtsende ansteht, wird rechtzeitig über den Vertretungsplan bekannt gegeben. Dabei werden die einzelnen Stunden gekürzt, so dass alle sechs Unterrichtsstunden eines Vormittag stattfinden. Beachten Sie, dass sich dann die Anfangszeiten der einzelnen Unterrichtsstunden nach vorne verschieben. Dies betrifft auch die Sprechstunden der Lehrkräfte.