Newsarchiv

Archiv aller News

Ausgewählte News

Beste Sammler (über 100 €) für den Bund Naturschutz erhalten kleine Präsente

25. August 2012

Sammlung für den Bund Naturschutz (beste Sammler)2012

Respektables Ergebnis der Haus- und Straßensammlung 2012 des Puchheimer Gymnasiums für den Bund Naturschutz!

Dieses Jahr haben 113 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Puchheim im April für den Bund Naturschutz gesammelt und ein Ergebnis von 3 712,52 € erzielt!

Besonders fleißig war die Klasse 6d mit 1 057 €! Das beste Sammelergebnis pro Dose lieferte mit 276,71 € das Sammlerteam Alina W., Helen B. und Laura Z. aus der 6d; während umgerechnet pro Sammler Lena S. und Nina B., auch aus der 6d, mit jeweils 103,00 € Spitze waren.

Alle fleißigen Sammlerinnen und Sammler erhielten kleine Geschenke. Zusätzlich hat die Schule für den Biologie-Unterricht vier Tiermodelle im Wert von 220 € anschaffen dürfen.

Die Ortsgruppe Puchheim und die Kreisgruppe Fürstenfeldbruck des Bundes Naturschutz bedanken sich auch im Namen des Landesverbandes ganz herzlich bei den Sammlern, den beteiligten Lehrkräften – und natürlich vor allem bei allen Spendern!

Das Geld geht zur Hälfte an den Landesverband; die andere Hälfte erhält die Kreisgruppe, die dieses wiederum auf Anforderung den Ortsgruppen für Projekte zur Verfügung stellt. Die Ortsgruppe Puchheim unterhält eine Obstwiese und ermöglicht es Kindern, in der Krautgartenanlage das Gärtnern zu erlernen.

Geschrieben von D. Koch (Bund Naturschutz)