Newsarchiv

Archiv aller News

Ausgewählte News

Farbenfrohe Unterwasserwelt

08. Mai 2007

Frau Scheuring mit ihren Schülern beim Sea Life

Das Sea Life in München ist um eine Attraktion reicher: Schüler des Gymnasiums Puchheim haben mit ihrer Kunstlehrerin Brigitte Scheuring einen Raum, in dem Besuchergruppen des Unterwasser-Zoos empfangen werden, mithilfe von Akrylfarben in ein farbenfrohes Aquarium verwandelt.

„Die Schüler waren natürlich ganz begeistert bei der Sache“, erzählt Scheuring. Weil nicht alle Mädchen und Buben ihrer beiden 5. Klassen an dem Projekt teilnehmen konnten, wurden per Losverfahren aus jeder Klasse acht Nachwuchskünstler ermittelt. Dazu kamen acht Zehntklässler. Der Kontakt zu Sea Life kam über eine ehemalige Schülerin Scheurings zustande.

„Wir sollten ursprünglich nur eine Wand bemalen, aber die war uns zu klein. So haben wir die Verantwortlichen überzeugt, dass wir mehr Platz brauchen, und schließlich drei Wände bemalen dürfen.“ Aus jedem Entwurf der Kinder wurde mindestens ein Motiv übernommen. So entstand die bunte Unterwasserwelt.

Geschrieben von SW/FOTO: TB (Süddeutsche Zeitung)