Newsarchiv

Archiv aller News

Ausgewählte News

Digitales Oszilloskop für das Gymnasium Puchheim

25. Februar 2016

Am letzten Schultag vor den Faschingsferien überreichte ein Repräsentant der Firma RIGOL auf Vermittlung des Fördervereins dem Gymnasium Puchheim ein digitales Oszilloskop.

Durch diese Spende will das Unternehmen, dessen Europa-Zentrale sich in Puchheim befindet, sein Anliegen verdeutlichen, die naturwissenschaftlich-technologische Ausbildung der Schüler zu fördern. Zusätzlich zu den am Gymnasium bereits vorhandenen analogen Ozi-loskopen ist das neu hinzugekommene Gerät in der Lage, digitale Signale zu erfassen, aus-zuwerten und gemessene Daten zu speichern.

Die RIGOL Technologies EU GmbH, die zu den führenden Herstellern von Messgeräten zählt, ist auch in Zukunft gerne bereit, das Gymnasium Puchheim mit geeigneten Produkten und technischem Know-how zu unterstützen.

(v.l.n.r.: Schulleiter, Fachbetreuer Physik, Vertreter der Firma RIGOL, Vorsitzender des Fördervereins)
Geschrieben von Peter Mareis