Newsarchiv

Archiv aller News

Ausgewählte News

Zum Handyverbot an Schulen

18. Oktober 2011

Verbotsschild für Handys

Laut Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen, BayEUG Art 56 (5), sind Handys und digitale Speichermedien jeglicher Art auf dem gesamten Schulgelände, also z.B. auch bei den Fahrradständern, verboten. Sie dürfen zwar mitgeführt werden, aber nicht eingeschaltet sein.

Welche Konsequenzen ein Verstoß gegen diese Regel hat, kann man hier (bzw. unter Info/Handyverbot) nachlesen

Geschrieben von Peter Mareis